Ebly bürgt für Qualität

Ursprünglich kommt Ebly Sonnenweizen aus der mediterranen Küche des Mittelmeerraums. Das eingetragene Markenzeichen Ebly® Sonnenweizen wird bei uns von der Mars GmbH vertrieben. Bei Ebly handelt es sich um behandelten und vorgegarten Hartweizen und der Anbaugebiete findet man nur in der Mitte Frankreichs. Wichtig für den Anbau ist der nährstoffreiche Boden, das mediterrane Klima und viel Sonne. Die etwa 5000 französischen Bauern, welche der Bauerngenossenschaft angehören übernehmen die Garantie für beste Ebly Weizenqualität.

Herstellung und Veredelung

Das Korn wird im Herzen Zentralfrankreichs geerntet und auch verarbeitet, sodass der Transportweg relativ kurz ist. Bei der Auslese werden nur die besten Weizenkörner, die nach Aussehen, Qualität und Größe sortiert werden, verwendet. Durch das anschließende Garen in reinem Wasserdampf bleiben die Nährwerte des Weizens vollständig erhalten. Die Weizenkörner werden dann geschält, getrocknet und können sich abkühlen. Bevor der Ebly Sonnenweizen dann in die Geschäfte geliefert wird, unterzieht sich das Korn einer erneuten Sortierung, damit auch wirklich nur die besten Weizenkörner in Umlauf kommen. Auf Farb- und Zusatzstoffe wird bei der Herstellung komplett verzichtet.

Das vollwertige Weizenprodukt


Ebly Weizen ist, wie auch die anderen Nährmittel Graupen, Gerste und Grieß, reich an Vitaminen und Nährstoffen. Da durch die sorgfältige Behandlung alle Nährstoffe erhalten bleiben, enthält es viel Magnesium, Kalzium und Phosphor, ist sehr ballaststoffreich und zählt durch die wertvollen Kohlenhydrate zur gesunden Ernährung. Auch liefert Ebly unserem Körper wichtige Vitamine wie B1, B6 und Niacin (wichtig für die Regenerierung von Nerven, Muskeln, Haut und DNA). Des Weiteren sorgen die Ballaststoffe für ein schnelles Sättigungsgefühl, unterstützen die Verdauung und stabilisieren den Blutzuckerspiegel.

Ernährung mit Ebly

Mit Ebly lassen sich leicht viele leckere Gerichte zubereiten, die komplexen Kohlenhydrate sorgen für ein lang anhaltendes Sättigungsgefühl und vermindern Müdigkeit und Energiedefizite. Für Diabetiker, Sportler oder auch ernährungsbewusste Menschen ist es besonders geeignet. Ob als Hauptspeise zu Fleisch oder Fisch, als Salat oder in der Suppe, die Ebly Sonnenweizen können äußerst abwechslungsreich zubereitet werden und man kann sie sogar auch bei Desserts und Süßspeisen verwenden. Der Sonnenweizen hat im kochenden, leicht gesalzenen Wasser eine Garzeit von ca. 10 Minuten und kann durch den dezenten Geschmack auch mit vielen frischen Zutaten aus dem Mittelmeerraum wie Schafskäse, Zucchini und Paprika kombiniert werden.

Hinterlasse eine Antwort

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *