Tag Archiv für Graupen

Kochen mit Weizen und Gerste

In der gesunden Vollwertküche nimmt die Zubereitung von Gerichten mit Getreide, wie Weizen und Gerste, nicht mehr wegzudenken. Während Getreide-Rezepte vor einigen Jahren noch in nur wenigen Küchen zubereitet wurden, haben sich diese in der jetzigen Zeit einen festen Platz in vielen privaten Küchen erobert. Diese Gerichte sind nicht nur leicht verdaulich, sondern liefern dem menschlichen Körper auch zahlreiche gesunde Nährstoffe. Dass ganze Getreidekörner zum Backen verwendet werden, ist vielen Menschen bekannt. Aber aus Roggen, Dinkel, Mais, Weizen und Gerste können auch schmackhafte Gerichte in der eigenen Küche zubereitet werden. » Weiterlesen

Ebly bürgt für Qualität

Ursprünglich kommt Ebly Sonnenweizen aus der mediterranen Küche des Mittelmeerraums. Das eingetragene Markenzeichen Ebly® Sonnenweizen wird bei uns von der Mars GmbH vertrieben. Bei Ebly handelt es sich um behandelten und vorgegarten Hartweizen und der Anbaugebiete findet man nur in der Mitte Frankreichs. Wichtig für den Anbau ist der nährstoffreiche Boden, das mediterrane Klima und viel Sonne. Die etwa 5000 französischen Bauern, welche der Bauerngenossenschaft angehören übernehmen die Garantie für beste Ebly Weizenqualität. » Weiterlesen

Was sind Graupen?

Bei Graupen handelt es sich um Gersten- oder Weizenkörner, die zur Weiterverarbeitung geschält und poliert wurden. Sie zeichnen sich durch ihre halblängliche oder auch runde Form aus und werden zum Beispiel für Suppeneinlagen oder in Eintöpfen verwendet, da sie sehr nahrhaft sind. Graupen sind bei der Vollwerternährung nicht zu empfehlen, da sie geschält und von Keimlingen befreit wurden. » Weiterlesen